Training


Wer wann trainiert

Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder und Jugendliche trainieren donnerstags und samstags zur gleichen Zeit. Das Montagstraining bleibt den Jugendlichen, die schon fortgeschrittene Techniken beherrschen und Leistungsbereitschaft zeigen sowie den Erwachsenen vorbehalten.

Probetraining

Wir laden dich ein unseren Verein kennenzulernen und trainiere  2 Wochen kostenlos mit uns. Wir freuen uns, wenn du dann Mitgied in unserem Kickboxverein wirst. Fragen zu Bekleidung und Trainingsort? Beachte unsere Trainingszeiten – wer wann trainiert!

Anfänger, Kinder & Jugenliche

Am Anfang stehen die Boxgrundlagen wie – Führhand, Gerade, Haken – sowie Schattenboxen, die Steigerung der Kraftausdauer durch Seilspringen, Zirkel- und Sandsacktraining auf dem Programm. Auf den Respekt gegenüber dem Trainingspartner und den verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Kraft wird großen Wert gelegt.

Hobbysportler

Kickboxen ist ideal zur Verbessung der Kraftausdauer, steigert die Schnelligkeit und das Reaktionsvermögen, Muskulatur und Selbstvertrauen werden gestärkt. Auch als Fatburner sehr zu empfehlen. Schnellkraft und Kondition, Taktik- und Technikübungen werden intensiv trainiert.

Wettkämpfer

Du möchtest dich im sportlichen Wettkampf mit anderen messen? Wir bereiten dich mit intensiven Technik-, Schlagkraft-, Konditions- und Sparringstrainig optimal auf deine Kämpfe vor. Mitbringen musst du dazu nur noch einen eisernen Willen und viel Diziplin. Wir freuen uns auch dich!

Gürtelprüfung

Regelmäßig werden bei uns Gürtelprüfungen durchgeführt. Im Vorbereitungstraining werden die Angriffs- und Verteidigungs-, Hand- und Fußtechniken sowie Kombinationen und Modellsparring der jeweiligen Ausbildungsstufe des Gurtes intensiv geübt. Selbstverteidung und Fallschule gehören ebenfalls zum Prüfungsprogramm.